Abgrenzung der Klagearten

Feststellungsklage

=   Klageart für die Feststellung des Bestehens oder Nichtbestehens eines Rechtsverhältnisses (nur subsidiäre Zulassung, wenn Leistungs- oder Gestaltungsklage nicht möglich)

Leistungsklage

=   Klageart für die Geltendmachung eines Leistungs-, Duldungs- oder Unterlassungsanspruchs gegenüber dem Beklagten; der Vollzug, d.h. die Leistung ist nicht Klagegegenstand (erfordert bei einer Sachleistungspflicht eine separate Klage oder bei Geldforderungen die betreibungs- bzw. konkursrechtliche Vollstreckung)

Gestaltungsklage

=   rechtsgestaltende Klageart (unmittelbare Änderung der Rechtslage durch Urteil).

Weiterführende Informationen

» Zivilprozess in der Schweiz

Drucken / Weiterempfehlen: